Was ist (Kundalini-) Reiki?

Reiki bedeutet "universelle Lebensenergie". Man kann durch die Einstimmung/Einweihung einen Zugang zu Reiki bekommen. Während der Einstimmung werden verschiedene Energiezentren (Chakren) geöffnet, bzw. gestärkt, durch die der Zugang zu dieser Energie gewährleistet wird. Durch "reine Absicht" lässt man dann diese Energie durch seine Hände leiten. Die Energie lässt sich einfach nur durch die Absicht "anschalten" und "ausschalten".

Wie wirkt Reiki?
Durch Anwendung von Reiki wird zunächst ein Ausgleich der Energiepotentiale und ein Prozess der körperlichen Entgiftung in Gang gesetzt. Aber auch die Steuerung des Hormonhaushalts wird positiv beeinflusst. Da Reiki nicht nur auf die körperliche Ebene beschränkt bleibt, sondern den gesamten Bereich der körperlichen, geistigen und seelischen Einheit des Menschen berücksichtigt, wird dieses Prinzip "ganzheitliche Methode" genannt. Die Wirkungskräfte von Reiki sind demnach allumfassend und die Anwendungsgebiete zahlreich. 

 

Einige Beispiele wo und wie Reiki wirkt

  • verstärkt die Wahrnehmung
  • gibt uns wachsendes Selbstvertrauen 
  • steigert das Mitgefühl für alle und alles; uns selbst eingeschlossen
  • entgiftet den Körper
  • führt Lebensenergie zu
  • löst Blockaden
  • befreit von Stress
  • fördert die natürlichen Selbstheilungskräfte und fließt dabei unbegrenzt
  • ist eine ganzheitliche Heilmethode und stärkt die Abwehrkräfte
  • wirkt auch bei Pflanzen und Tieren
  • hebt die Schwingungsfrequenz
  • kann jeder Mensch lernen


Reiki kann angewendet werden bei

  • Schlaflosigkeit
  • Magen- und Darmbeschwerden
  • Allergien
  • Frauenleiden
  • Überlastung des Körpers durch Schadstoffe (Medikamente und Giftstoffe werden ausgeleitet)
  • Migräne
  • Akne, Neurodermitis (Hautkrankheiten allgemein)
  • Stress, Angst, Depressionen
  • Herz-Kreislaufstörungen
  • Tinnitus
  • Burnout
  • Rückenschmerzen
  • geschwächtes Immunsystem

...uvm...

Bei Reiki sind sowohl persönliche, als auch Fernanwendungen möglich. Die zu behandelnde Person kann sich überall auf der Welt befinden, während man ihr eine Reiki-Fernanwendung zukommen lässt. Reiki kann bei Menschen, Pflanzen und Tieren angewendet werden. Auch bei Babies und/oder (Klein-) Kindern.

Was ist Kundalini?
Kundalini, oder auch "Schlangenkraft" genannt ist eine der gewaltigsten Kräfte des Universums. Die Kundalini ruht drei-einhalbfach eingerollt am unteren Ende unserer Wirbelsäule. Sie schläft, jedem Menschen innewohnend, im Wurzelchakra (Energiezentrum). Durch Schulung, Yoga, Meditation oder sogar durch Schockerlebnisse oder Unfälle kann die Kundalini in Gang gesetzt werden. Der aufgestiegene Meister Kuthumi hat Kundalini Reiki an Ole Gabrielsen gechannelt, so dass durch die Einweihung der Prozess in Gang gesetzt werden kann.

Auf Wunsch weihe ich in das neu angepasste Kundalini-Reiki 2024 bzw. Millennium ein. Durch die allgemeine Energieerhöhung, wurde das ursprüngliche Kundalini-Reiki von Ole Gabrielsen gechannelt und angepasst. Bei Interesse sprechen Sie mich hierzu gerne an!